Persönliches

petraDurch die ausgeprägte Lese- & Rechtschreibschwäche meines Stiefsohnes wurde ich auf diese Problematik aufmerksam und musste persönlich erfahren, welche Belastung diese Thematik für die ganze Familie darstellt.

Jahrelange Suche, der Wechsel in eine Spezialschule mit nur 8 Kindern pro Klasse und das zusätzliche Lerntraining bei Fachleuten konnten leider nicht den Erfolg bringen, den wir uns erhofft hatten.

Bis ich eines Tages auf den Artikel „Legasthenie – Effektive Hilfe in 10 Tagen“ von Frau Barbara Kofen in der Zeitschrift „Raum und Zeit“ aufmerksam wurde. Schon beim Lesen des Artikels (Sie finden einen Link dazu auf der Homepage von Frau Kofen: http://www.lese-rechtschreib-strategien.de) war ich überzeugt, endlich Hilfe gefunden zu haben. Der achttägige Kurs bei Frau Kofen und das anschließende Üben nach ihrer Anleitung führten dazu, dass mein Stiefsohn die Mittelschule erfolgreich abschließen konnte und anschließend in eine weiterführende höhere technische Schule aufgenommen wurde. Dafür ist unsere ganze Familie Frau Kofen sehr dankbar!

Vom Erfolg dieser Methode begeistert, durfte ich bei Frau Kofen eine Ausbildung absolvieren und damit dieses System erstmalig auch in Österreich anbieten. Es erfüllt mich mit großer Freude, Kindern und Erwachsenen die Regeln der Rechtschreibung auf diese einfache Art und Weise beizubringen.

DI Petra Haag